«Wir stehen einen Millimeter vor dem nuklearen Abgrund»

Seit Mittwoch beschiesst Russland das ukrainische Atomkraftwerk von Saporischschja wieder. Eine geflohene AKW-Mitarbeiterin erzählt von den Arbeitsbedingungen in der tickenden Zeitbombe und warnt die Welt davor, einfach wegzuschauen.

Quelle: https://www.blick.ch/ausland/groesstes-akw-europas-in-gefahr-wir-stehen-einen-millimeter-vor-dem-nuklearen-abgrund-id17906352.html

Das könnte dich auch interessieren …