Siebold-Museum bereitet Ausstellung ‚Never Forget Tohoku 2011‘ vor

Am 11. M?rz dieses Jahres erinnert man zum zehnten Mal der verheerenden Dreifach-Katastrophe in Fukushima/Ostjapan 2011. Dieses Datum ist gleichzeitig von gro?er Bedeutung f?r die aktive Wende in der japanischen Atompolitik und des verst?rkten Interesses f?r eine andere Umweltsituation, schreibt die W?rzburger Siebold-Wissenschaftsstiftung in einer Pressemitteilung: ‚In Deutschland war man an diesem Ereignis aus mehrfacher Hinsicht besonders interessiert, da neben politischen, wirtschaftlichen und sozialen Momenten auch viele pers?nliche Verbindungen betroffen waren. Hier zeigte sich erfreulicherweise die starke deutsch-japanische Freundschaft in einem ungeahnten Ausma?.‘

Quelle: https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/siebold-museum-bereitet-ausstellung-never-forget-tohoku-2011-vor-art-10569481