Regisseur Toshiki Okada über Japans „Lost Generation“

Seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima lebt Okada mit seiner Frau und den Kindern in Kumamoto, einer 800.000 Einwohner zählenden Stadt auf …
__________
Quelle: http://bit.ly/2HHGNjK

Das könnte dich auch interessieren …