Radioaktiv verseuchtes Wasser wird ins Meer verklappt!

Auf dem Gelände des havarierten Kernkraftwerks Fukushima Daiichi lagern inzwischen mehr als 1,2 Millionen Tonnen radioaktiv kontaminiertes Wasser ? genug, um 500 olympische Schwimmbecken zu füllen. Da immer noch Grundwasser in die zerstörten Reaktoren fließt, kommt täglich neues Wasser hinzu.

Quelle: https://www.rf-news.de/2021/kw16/radioaktiv-verseuchtes-wasser-wird-ins-meer-verklappt

Das könnte dich auch interessieren …