Protest gegen Atomkraft in Landsberg

Landkreis ? Die Atomkatastrophe von Fukushima jährte sich am 11. März 2021 zum zehnten Mal. Bis heute hat sie gesundheitliche und wirtschaftliche Folgen von immensem Ausmaß. Im Kampf gegen Atomkraft gab es am Samstag zwei Mahnwachen: seitens der Grünen und seitens des BUND Naturschutz zusammen mit der Regionalgruppe Landsberg von IPPNW (Internationale Ärzte zur Verhütung des Atomkrieges). Deren Mitglied Rolf Bader erinnert sich an die Anfangszeiten des Atom-Protests mit IPPNW-Initiator Professor Bernard Lown, der am 16. Februar kurz vor seinem 100. Geburtstag gestorben ist.

Quelle: https://www.kreisbote.de/lokales/landsberg/protest-gegen-atomkraft-in-landsberg-90243466.html