Mangel an Schutzkleidung trifft Arbeiter am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi

Trotz der weltweiten Coronavirus-Pandemie gehen die Stilllegungsarbeiten am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi weiter. Zurzeit kämpfen die Arbeiter jedoch mit dem Mangel an Schutzausrüstung, den es aufgrund der Krise gibt. Ohne sie sind sie der radioaktiven Strahlung schutzlos ausgeliefert. Der Betreiber Tokyo Electric Power Co. bestätigte am Donnerstag, dass die Lieferungen an Schutzkleidung vorerst eingestellt sind. Eine […]
Der Beitrag Mangel an Schutzkleidung trifft Arbeiter am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi erschien zuerst auf Sumikai.

📰 https://sumikai.com/nachrichten-aus-japan/mangel-an-schutzkleidung-trifft-arbeiter-am-kernkraftwerk-fukushima-daiichi-270743/

Das könnte Dich auch interessieren …