Fukushima-Katastrophe: Manager sollen fast 100 Milliarden Euro zahlen

Infolge eines Tsunamis kommt es im März 2011 zu Kernschmelzen in drei Reaktoren der Atomanlage im japanischen Fukushima. Nun hat ein Gericht in Tokio drei frühere Manager des Betreibers Tepco zu einer Strafe in Höhe von fast 100 Milliarden Euro verurteilt.

Quelle: https://www.gmx.at/magazine/panorama/fukushima-katastrophe-manager-100-milliarden-euro-zahlen-37102716