Entscheidung, radioaktives Wasser vom Gelände der Nuklearkatastrophe von Fukushima ins Meer zu kippen, sorgt für Alarm · Global Voices auf Deutsch

Rund 1,25 Millionen Tonnen verseuchtes Wasser werden derzeit auf der Fukushima Daiichi Anlage gelagert.

Quelle: https://de.globalvoices.org/2021/01/08/entscheidung-radioaktives-wasser-vom-gelande-der-nuklearkatastrophe-von-fukushima-ins-meer-zu-kippen-sorgt-fur-alarm/