Blick über den Zaun: Premiere von „Der unischtbare Reaktor“ im Nürnberger Schauspielhaus

Am 21. Mai 2022 bringen Nis-Momme Stockmann und Jan-Christoph Gockel ihr Uraufführungsprojekt auf die Bühne des Nürnberger Schauspielhauses
Ursprünglich als Reisetheater geplant, entstand pandemie-bedingt und inspiriert durch Werner Herzogs Film „Family Romance, Lcc“ die Idee für Autor und Inszenie

Quelle: https://www.wiesentbote.de/2022/05/13/blick-ueber-den-zaun-premiere-von-der-unischtbare-reaktor-im-nuernberger-schauspielhaus/

Das könnte dich auch interessieren …